Christoph Abele ist caTekk – als DJ, Produzent und Perfektionist. Mit „Funny Little Clouds“ hat er 2008 eine unüberhörbare Hymne auf die Clublandschaften der elektronischen Musikwelt losgelassen. Jetzt ist der gebürtige Salzburger ein viel gefragter und beschätiger Fachmann, wenn es um ehrliche Arbeit am Mischpult geht und bewegende Kompositionen für die Tanzfläche entstehen sollen. Der Weg ins professionelle Musikumfeld beginnt für Christoph Abele hinter zwei Plattenspielern und einem Mixer.

Er verlagert seinen Arbeitsplatz vom Salzburger Land in die Wiener Stadt und bereichert dort seit 2004 die elektronische Clubkultur. Von der Institution Flex wird caTekk gleich nacht seiner Ankunft in der Donaumetropole als Resident engagiert: Bei der Veranstaltungsreihe crazy steht sein Name im Programm, erste Produktionen erscheinen auf dem hauseigenen Label. Wien ist Lebens- und Arbeitsmittelpunkt.Eine besondere Beziehung pflegt er zu der Stadt Innsbruck. In der Schaltzentrale von Tirol hat caTekk gelernt, lange Nächte zu feiern und seine Gefühle im 4/4-Takt auszudrücken. Nach unvergesslichen Sets im VAZ Hafen ist Christoph Abele bereit, durch ganz Österreich als DJ zu reisen und den ein oder anderen Ausflug in die Ferne zu unternehmen. Im Reisegepäck: frisches Vinyl, stilistische Flexibilität und das Gespür für den perfekten Musikmoment. Sein Produktionsjahr 2009 startet offiziell mit einer Veröffentlichung auf dem Label Estrela. „Time and Again“ ist eine Abrundung dessen, was mit „Funny Little Clouds“ begonnen hat. Heute ist Christoph Abele 23 Jahre alt. Neue Ideen entfalten sich jetzt permanent im Studio, inspiriert von den Eindrücken und Erfahrungen, die caTekk im Clubleben spürt und aufatmet – als DJ, Produzent und Perfektionist.

Latest tracks by caTekk